Seiten

Übungsgruppen

Im Jahr 2000 habe ich die erste Übungsgruppe in Düsseldorf gegründet. Aus Gründen der Völkerverständigung habe ich mich sogar einige Jahre in eine paritätisch geleitete Gruppe in Köln eingebracht ;-) Im Lauf der Zeit habe ich weitere Gruppen gegründet oder Starthilfe für andere gegeben, so dass ich mittlerweile mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Anleitung von Übungsgruppen habe.

Aktuell leite ich Gruppen in den nachfolgend genannten Städten in Einfühlsamer Kommunikation an:

Düsseldorf-Zoo, Halbjahresgruppe, Dienstag 19 - 21 Uhr, einmal im Monat

Monheim a.Rh., Offene Übungsgruppe, Dienstag 18.30 - 20.30 Uhr, einmal im Monat

Wuppertal, Halbjahresgruppe, Mittwoch 18.30 - 21.40 Uhr, einmal im Monat

Essen, Offene Übungsgruppe, Sonntag 15.15 - 17.30 Uhr, einmal im Monat

Allgemein macht es nach meiner Erfahrung Sinn, erst einen Einführungstag zu machen, bevor mensch in eine Übungsgruppe geht. Dann hat man eine gemeinsame Grundlage, die das Üben wesentlich erleichtert.

Bei den Halbjahresgruppen ist der Einstieg zum jeweils beginnenden Halbjahr evtl. möglich - bitte fragen Sie nach. Wenn die Gruppe offen für Ihre Teilnahme ist, teile ich Ihnen die restlichen Detail-Infos mit.

Um jeder und jedem Interessierten einen Zugang zur Einfühlsamen Kommunikation zu ermöglichen, sind die Preise für die Übungsgruppen etwa auf VHS-Kurs-Niveau. Wenn Sie konkrete Angaben wünschen, fragen Sie bitte nach der Gruppe, die Sie interessiert.

Beim Forum Demokratie Düsseldorf e.V. in D-Bilk hatte ich mehr als 10 Halbjahreskurse angeboten. Hier eine wertschätzende Rückmeldung zu meinem Engagement:
Zwischenbescheinigung des Forums